Hier haben wir diverse Unterlagen für Sie zusammengestellt und zwar

 

- zur Vorbereitung eines Termins bei Kanzlei Ruetten Woithe GbR

- zur Information zu den Rechtsgebieten

Ehevertrag

Erbrecht

Trennung und Scheidung

Unterhalt 

Zugewinn

 

Für weitere Informationen oder Rückfragen melden Sie sich bitte bei uns per Mail oder per Telefon 040 - 410 20 15

KRW - Vorbereitung Beratung Ehevertrag
Erfahren Sie in diesem Merkblatt über den Inhalt unserer Impuls-Beratung zum Thema "gesetzliche Folgen Ihrer Eheschließung, Vertretungsregelungen sowie erbrechtliche Folgen" und die Möglichkeiten, eine vertragliche Regelung nach Ihren Interessen und Wünschen zu erstellen.
Wir listen die diversen juristischen Punkte auf, die wir miteinander besprechen werden, so dass Sie sich schon einmal gedanklich auf die Beratung vorbereiten können und keine wichtigen Punkte vergessen werden.
Bringen Sie gerne eine Liste mit Punkten mit, die Ihnen wichtig sind oder Ihnen bei der Durchsicht der Unterlage aufgefallen und eingefallen sind.
KRW - Impuls-Beratung Ehevertrag.pdf
PDF-Dokument [328.2 KB]
KRW - Hinweise zur gemeinschaftlichen Beratung Ehevertrag
Wenn Sie mit Ihrem (zukünftigen) Ehegatten zur Beratung "Ehevertrag" kommen, bitten wir Sie, die anliegenden Hinweise zu lesen und auch zu unterzeichnen. Selbstverständlich kann dies auch hier bei uns vor der Beratung vorgenommen werden, so dass Sie eventuell noch offene Fragen gerne stellen können.
Wichtig zu wissen ist, dass wir eine Beratung zum Ehevertrag nur solange und soweit durchführen können, wie Sie sich als Partner einig sind. Sollten Sie sich über einen Punkt streitig auseinandersetzen, können wir im Rahmen von mediativen Gesprächen gemeinsam eine Lösung erarbeiten. Die Vertretung des einen Partners gegen den anderen ist jedoch ausgeschlossen.
KRW - Hinweise zur gemeinschaftlichen Be[...]
PDF-Dokument [229.1 KB]
KRW - Vorbereitung Beratung Erbrecht
Zur Vorbereitung einer Beratung im Bereich des Erbrechts bitten wir Sie, das anliegende Merkblatt zu lesen sowie uns jedenfalls einen Stammbaum zu erstellen und sämtliche schon vorliegende Regelungen, Verträge oder Testamente zu überreichen. Nur so ist gewährleistet, dass wir alle tatsächlichen und rechtlichen Gegebenheiten bei der Beratung berücksichtigen können.
Gerne bringen Sie uns auch eine Liste mit Ihren Wünschen zu den gewünschten Regelungen oder weiteren Fragen mit.
KRW - Vorbereitung Beratung Erbrecht.pdf
PDF-Dokument [518.0 KB]
KRW - Merkblatt Testament Unternehmer Selbständige Immobilieneigentümer
Sind Sie Unternehmer oder Inhaber von Gesellschaftsanteilen, so sind bei Ihnen im Erbfall Besonderheiten zu berücksichtigen. Dies gilt auch für Immobilienbesitzer sowie minderjährige Erben.
Das Merkblatt soll Ihnen einen ersten Überblick geben über die zu berücksichtigenden besonderen Punkte.
Wenn Sie eine Beratung von uns wünschen, dann bringen Sie bitte auch die maßgeblichen Unterlagen zu Ihren Gesellschaftsanteilen sowie eventuellen Ansprüchen zwischen Gesellschaft und Gesellschafter mit.
Merkblatt Erbrecht - Testament - Unterne[...]
PDF-Dokument [502.9 KB]
KRW - Verfahren beim Nachlassgericht
Sollten Sie Erbe oder Vermächtnisnehmer geworden sein oder auch Pflichtteilsberechtigter, so ist es für Sie von Interesse, wie das Verfahren beim Nachlassgericht abläuft und ob und wann ein Erbschein benötigt und erteilt wird. Erste Informationen finden Sie in unserem Merkblatt.
KRW - Merkblatt - Verfahren beim Nachlas[...]
PDF-Dokument [412.6 KB]
KRW - Muster Nachlassverzeichnis
Sind Sie z.B. pflichtteilsberechtigt nach einem Erbfall, so haben Sie einen Anspruch auf ein Nachlassverzeichnis, das von den Erben erstellt wird. Sind Sie Erbe geworden, so hat z.B. der Pflichtteilsberechtigte einen Anspruch Ihnen gegenüber auf Erstellung eines Nachlassverzeichnisses. Auch andere Personen können einen solchen Auskunftsanspruch haben.
Zur Vorbereitung eines solchen Verzeichnisses haben wir ein Muster eines solchen Nachlassverzeichnisses erstellt. Eventuell fehlen dort einige Vermögenspositionen oder es passen nicht alle auf Ihren Fall - jedenfalls finden Sie hier eine Vorlage.
KRW Nachlassverzeichnis Muster.pdf
PDF-Dokument [508.2 KB]
KRW - Vorbereitung Beratung Ehescheidung
Im Falle einer Trennung bzw. angestrebten Scheidung sind diverse Punkte zu berücksichtigen. Damit Sie sich darauf vorbereiten können, was im gemeinsamen Beratungsgespräch besprochen wird, haben wir für Sie in dem Merkblatt alle wichtigen Punkte zusammengestellt. Es gibt noch weitere Merkblätter zum Thema Unterhalt und Zugewinn.
Sollten Sie einige der angefragten Punkte und Unterlagen nicht vorliegen haben, ist dies nicht schlimm - Sie können diese nach dem Beratungsgespräch nachreichen. Eine gute Vorbereitung hilft uns jedoch, schon im ersten Beratungsgespräch einen konkreten juristischen Rat zu geben.
KRW- IMPULS-Beratung Ehescheidung.pdf
PDF-Dokument [203.9 KB]
KRW - Unterlagen Scheidungsverfahren
Für die Durchführung des Scheidungsverfahrens benötigen wir diverse Unterlagen und Angaben. In der Anlage haben wir eine Liste erstellt mit den notwendigen Punkten. Selbstverständlich müssen nicht alle diese Punkte auf Sie zutreffen oder Sie haben eventuell noch weitere Dinge, die angesprochen werden sollten.
Dies werden wir alles in der Beratung zur Ehescheidung durchgehen.
KRW Unterlagen Scheidungsverfahren.pdf
PDF-Dokument [238.7 KB]
KRW - Hinweise gemeinsame Beratung Trennung und Scheidung
In manchen Fällen ist es im Interesse der Eheleute, eine gemeinsame Beratung zur Vorbereitung der Ehescheidung durchzuführen. Dies bietet sich an, wenn Sie sich einvernehmlich trennen und scheiden lassen wollen. Eine gütliche Einigung über die Trennungs- und Scheidungsfolgen ist Ziel des gemeinschaftlichen Gesprächs.
Wichtig zu wissen ist jedoch, dass grundsätzlich eine gemeinsame Beauftragung durch die Ehegatten im Rahmen von Scheidungsverfahren, in denen wir als Rechtsanwälte einen der Ehegatten vertreten sollen, nicht möglich ist. Hier muss den Ehegatten bewusst sein, dass nur einer von beiden den Rechtsanwalt beauftragt. Dieses wird mit dem anliegenden Hinweis bestätigt.
KRW - Einverständnis gemeinsames Gespräc[...]
PDF-Dokument [217.7 KB]
KRW - Vorbereitung Unterhaltsberechnung
Sind Unterhaltspflichten bei Ihnen ein Thema, so benötigen wir zur Beratung des konkreten Unterhaltsanspruches diverse umfassende Unterlagen und Daten und zwar sowohl vom Unterhaltspflichtigen als auch Unterhaltsberechtigten. Daran kommt man nicht vorbei, will man eine belastbare korrekte Unterhaltsberechnung.

Sind Sie unterhaltsberechtigt, so sprechen Sie uns bitte darauf an, welche Schritte Sie selbst schon unternehmen können, um den Unterhaltspflichtigen in Verzug zu setzen.

Wurden Sie als Unterhaltspflichtiger schon in Verzug gesetzt, bringen Sie uns bitte das Aufforderungsschreiben samt Zustelldatum mit.
KRW_Auflistung_Unterlagen_Unterhalt.pdf
PDF-Dokument [298.8 KB]
KRW - Musterliste für konkreten Unterhaltsbedarf
In manchen Fällen ist das Einkommen der Familie überdurchschnittlich hoch, so dass nach der aktuellen Rechtsprechung eine Berechnung des Ehegattenunterhalts nach der sogenannten Quote (von 3/7) nicht in Betracht kommt. Der Unterhaltsberechtigte hat in diesem Fall seinen konkreten Bedarf darzulegen. Was alles - aber nicht abschließend - zum konkreten Bedarf gehört, ist in dem anliegenden Merkblatt aufgelistet, ebenso einige gerichtliche Entscheidungen und Maßstäbe.
Sollten in Ihrem Fall ein konkreter Unterhaltsbedarf in Betracht kommen, werden die einzelnen Punkte dargelegt werden müssen. Wie man hier am besten vorgeht, erörtern wir in einem gemeinsamen Besprechungstermin.
KRW_Checkliste_konkreter_Unterhaltsbedar[...]
PDF-Dokument [371.5 KB]
KRW - Auflistung Zugewinnausgleich
Im Rahmen einer Scheidung kann neben dem Versorgungsausgleich und dem Unterhalt auch der Zugewinnausgleich zum Thema werden. Auch hier kommt es auf die Darlegung und Belegung der einzelnen Vermögenspositionen zu bestimmten Daten an.
Das Merkblatt stellt eine Grundlage für die Zusammenstellung sämtlicher benötigter Unterlagen und Daten dar. Je genauer diese sind, desto konkreter und belastbarer können wir einen eventuellen Zugewinnausgleichsanspruch berechnen.
KRW - Auskunft Unterlagen Zugewinn.pdf
PDF-Dokument [458.8 KB]

Hier finden Sie uns

Kanzlei Ruetten Woithe GbR

Schopenstehl 20

20095 Hamburg

Telefon

+49 40 4102015+49 40 4102015

Terminsvorbereitung

Merkblätter, Fragebögen

Online Rechner 

von Anwalt.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kanzlei Ruetten Woithe GbR

Anrufen

E-Mail

Anfahrt